Äpller in Frankfurt

Äpller in Frankfurt

Wenn ich in der Stadt Frankfurt am Main unterwegs bin, zieht es mich als erstes an das Wasser.
Auch wenn das Thema Wasser nicht der erste Gedanke beim Thema FFM ist, ist die Mainmetropole durchaus ein Anziehungspunkt für wasserbegeisterte Reisende. Ich genieße meistens einen langen Spaziergang am Mainufer und nutze oft die Gelegenheit für einen eisgekühlten Äpller.

Das hessische Nationalgetränk findet Ihr in den zahlreichen Beach Bars auf dem Weg in die City. Als absolutes Highlight regional aber mittlerweile auch überregional, ist das Museumsuferfest zu nennen.

Vom 28.-30.08.2015 öffnen die Museen am Abend am Mainufer und die Feier dauert die ganze Nacht.

Der Blick auf die Skyline erklärt, warum FFM auch so oft Mainhatten genannt wird. Die Hochhäuser prägen das Bild dieser Stadt und werden bei dem Wolkenkratzer Festival immer wieder auf ein Neues gefeiert. Mein Weg in die Innerstadt führt meistens über den Eisernen Steg. Hier erwacht jedes Mal ein wenig die romantische Ader. Die Anzahl der Liebesschlösser werden täglich immer mehr und die Gedanken schweifen davon.

Börse 2      Staatstheater Wiesbaden

Aber natürlich steht Frankfurt auch für Geld und Wertsteigerungen. Der Bulle und der Bär zeigen auf eindrucksvolle Weise, das „Auf“ und „Ab“ an der Börse.  Schaut der Bulle nach oben, steigen die Kurse und wenn der Bär seinen Kopf senkt, fallen diese wieder.

Nicht nur der kulturelle Aspekt dieser Stadt ist in den Vordergrund zu rücken, auch die sportlichen Großveranstaltungen finden immer wieder den Augenmerkt von zahlreichen Besuchern.

Ich besuche regelmäßig natürlich die Frankfurter Eintracht im alten „Waldstadion“ und schaue auch öfters bei den Basketballern der Fraport Skyliners vorbei.

Gerade in der Ballsporthalle in Höchst, ist der Kontakt zu den Spielern noch sehr traditionell und familiär. Auch wenn man bis jetzt kein großer Basketballfan ist, steckt die Atmosphäre einfach an und man ist wahrscheinlich nicht das letzte Mal dabei gewesen.

Diese Stadt hat noch so viel mehr zu bieten, daher testen Sie es selbst. Nutzen Sie die vielen guten öffentlichen Anbindungen und kommen Sie in die Stadt…..

Skyline 1      Eiserner Steg

Über den Autor

author-avatar
Julien Goral

Hinterlasse einen Kommentar


         




Weitere interessante Artikel:
Silvester am Brandenburger Tor
… weil jedes neue Jahr mit einem ganz besonderen Fest beginnen sollte Berlin, die deutsche Landeshauptstadt, lädt immer wieder zu
Urlaub in Bad Soden
Wenn ich in der Stadt Bad Soden bin verbringe ich bei schönem Wetter am liebsten Zeit in der Natur.
Adventlicher Städtetrip nach Nürnberg
Auch wenn es noch ein Weilchen dauert, bis die Adventszeit beginnt, denkt der ein oder andere vielleicht schon darüber nach, ob
Adventsreise durch Deutschland
Die festlichste Zeit des Jahres steht vor der Türe. In wenigen Wochen ist der 1. Advent und genau dann öffnen auch