Fasnacht in Engelberg

Fasnacht in Engelberg

Bald ist wieder Fasnacht – die 5. Jahreszeit, wie man so schön sagt. Möchten Sie gerne mehr über diesen Brauch erfahren, um sich jetzt schon in die Fastnachtszeit einzustimmen? Dann lade ich Sie -lich ein, meinen Blogeintrag zu lesen.

Wissen Sie, was der Ursprung dieses faszinierenden Brauches ist?

Die Fasnacht wurde ursprünglich gefeiert, um noch einmal so richtig auf den Putz zu hauen, bevor man anschliessend vierzig Tage fastete. Auch wurden alle Vorräte an verderblichen Speisen gegessen. Nicht wie heutzutage, wo man freiwillig fastet, war die Einhaltung des Fastengebots im Mittelalter obligatorisch.  Die richtige hochdeutsche Schreibung ist daher Fastnacht.

 

FasnachtKennen Sie die Fasnacht in Engelberg?

Die Fasnacht in Engelberg ist einzigartig und ein grosses Erlebnis. Um 20 Uhr findet ein kreativer Umzug statt. Der Umzugschef weiss zwar oft bis zum Start nicht genau, wie viele Nummer jetzt tatsächlich den Umzug bestreiten. Teil eines jeden Umzugs sind die geschmückten Wagen. Prachtvoll sind auch die Kostüme der Fastnächtler. Weiter feiern die Engelberger am Fasnachtssamstag, wenn im Unterland das närrische Treiben eine Pause einlegt. Im Unterland erlebt die Fasnacht ihren Höhepunkt mit dem sogenannten «Schmotzigen Donnerstag» vor dem Fasnachtssamstag. Obwohl es nur noch eine Stunde dauert, bis der Fasnachtsumzug in Engelberg beginnt, deutet nichts auf das närrische Treiben hin. Zudem ist aus den Familienfasnächtler in Engelberg wieder eine «Guggenmusik» entstanden. «Guggenmusik» so nennt man die Fasnachtsmusik in der Schweiz. Das Festlokal für den Abend ist einzigartig, denn es wird in einem traditionellen Stall gefeiert.

 

Die Brunni-Fasnacht ist zwar kurz, aber erlebnisreich, intensiv und unvergesslich. Haben Sie noch nie einen Fasnachtssamstag in Engelberg erlebt? Dann dürfen Sie diesen speziellen Event am Samstag, 10. Februar 2018 nicht verpassen. Runden Sie Ihren Aufenthalt in Engelberg mit einer Übernachtung im H+ Hotel & SPA ab. Wir freuen uns, mit Ihnen die 5. Jahreszeit zu feiern. Nun müssen Sie sich nur noch entscheiden, wie sich verkleiden werden und schon kann es losgehen. Bis bald!

Fasnacht

Über den Autor

author-avatar
Social Team https://www.h-hotels.com

Hinterlasse einen Kommentar


         




Weitere interessante Artikel:
Herbsturlaub in Bayern und Franken
Die Herbstzeit bringt bunte Blätter, klare Luft und schneebedeckte Berggipfel. Was kann es schöneres geben, als abwechslungsreiche Wanderungen und Spaziergänge
Auf den Spuren von Martin Luther
Der aufsehenerregende Reformator des frühen 16. Jahrhunderts hielt die Welt mit seinen in Wittenberg veranschlagten 95 Thesen in Atem.
Klettern in Garmisch – das Abenteuer in Oberbayern
Unter Klettern versteht man eine Sport- und Freizeitbeschäftigung, welche in der Natur am Berg oder in speziellen Kletterhallen betrieben wird.
Basel – Messen, Brauchtum und Events
Wenn ich an Basel denke, denke ich an große Messen: Zunächst an die Uhren und Schmuckmesse – Basel World, die