STARtklar für die Prüfung

Nach 3 Jahren Ausbildung, in denen sie alle Abteilungen ihres Hotels durchlaufen haben, stehen unsere Young Stars kurz vor ihrer letzten großen Aufgabe: der Abschlussprüfung. Um die aufkommende Angst vor der Prüfung zu mildern und relevante Themen schon einmal zu proben, bietet unsere Azubi-Veranstaltung „STARtklar für die Prüfung“ den Auszubildenden eine Generalprobe der Prüfungssituation an und verlangt ihnen Kenntnisse in allen Hotelbereichen ab.

Kaum eine Branche ist so vielseitig in ihren Tätigkeitsfeldern wie die Hotellerie. Unsere Auszubildenden sollen all diese Facetten kennen lernen und zu absoluten Hotelprofis ausgebildet werden. Deshalb legen wir zum Ende der drei abwechslungsreichen Ausbildungsjahre großen Wert darauf, sie für den letzten großen Schritt vor dem Einstieg in das Berufsleben bestmöglich vorzubereiten.

Neben einer Vielzahl von Trainings, die einzelne Fertigkeiten und Einsatzbereiche thematisieren, wurde von der internen Trainings Academy der H-Hotels.com das „STARtklar für die Prüfung“-Seminar ins Leben gerufen. Hier müssen die Auszubildenden unter Beweis stellen, dass sie in den letzten 3 Jahren umfassende Kenntnisse erworben haben und nun in der Lage sind, in allen Abteilungen erfolgreich eingesetzt zu werden.

In einem ganztägigen Training werden ihre Fähigkeiten in simulierten Prüfungssituationen geprüft – von Wein- und Spirituosenfachwissen über korrekte Abläufe am Front Office und eine fachgerechte Hotelzimmervorbereitung werden sämtliche Ausbilungsabteilungen praktisch geprüft. Hierfür stehen ihnen unsere erfahrenen Corporate Trainer und Führungskräfte aus verschiedenen Hotels zur Seite. Darüber hinaus werden die Azubis schriftlich mit einschlägigen Fragen zu Themen wie Arbeitsorganisation, Marketing, Menüplanung, Rechnungserstellung etc geprüft.

Um zu verhindern, dass sich die Prüfungsangst zu sehr anschleicht, nehmen sich unsere Coaches viel Zeit, um alle YoungStars individuell zu betreuen und ihnen konstruktives Feedback zu geben. Somit wissen sie am Ende des Trainings ganz genau, wo sie bereits gut vorbereitet sind und an welchen Stellen noch angesetzt werden muss, um sich bestmöglich auf die Abschlussprüfung vorzubereiten – denn dafür ist zum Glück nach STARtklar noch ausreichend Zeit. Für uns ist es von größter Wichtigkeit, uns die Zeit für dieses spannende Trainingsformat zu nehmen und die Azubis sicher durch ihre Prüfung zu bringen – durch unsere zielgerichteten Trainings haben wir die Quote der mit gutem Erfolg bestandenen Prüfungen bereits deutlich erhöht.

Die Reaktionen der Auszubildenden zu diesem Veranstaltungsformat sind durchweg positiv und die Möglichkeit, vor der Prüfung Feedback zu dem eigenen Lernstand einzuholen, wird von allen Teilnehmern sehr dankbar angenommen. Besonders freut es uns, dass die Azubis für ihren Beruf brennen und viele von ihnen sich bereits entschieden haben, in welchem Hotelbereich sie nach ihrer bestandenen Abschlussprüfung einsteigen möchten.  Denn dass sie der Hotellerie treu bleiben möchten, steht für die meisten von ihnen absolut außer Frage.

Im Rahmen unserer Jobgarantie möchten wir ihnen natürlich ihre Berufswünsche erfüllen. Dadurch schauen unsere Young Stars gleich doppelt zuversichtlich in Richtung Abschlussprüfung: durch das zweitägige Intensivtraining sind sie fachlich bereits für den letzten Tag gewappnet und auch über den Einstieg danach müssen sie sich kaum Gedanken machen, denn sie haben alle bereits ein Übernahmeangebot erhalten. Zukunftsangst? Nicht bei uns.

Die Meinungen unserer Auszubildenden zu STARtklar für die Prüfung sind in dem folgenden Video zusammengefasst:  

Und auch unsere Trainer und Coaches geben ihr Feedback zu dem Trainingsformat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.