Winterurlaub für Nicht-Skifahrer

Winterurlaub für Nicht-Skifahrer

Sie planen einen unvergesslichen Winterurlaub? In unseren Winterhotels, die neben einem sportlichen und kulinarischen Highlight auch viel Sehenswertes rundherum zu bieten haben, werden Sie einen entspannten Urlaub verbringen, an den Sie noch lange zurückdenken werden. Wer nicht Ski fährt und auch nicht Snowboarden möchte, aber sich trotzdem viel an der klaren und frischen Luft im Schnee bewegen möchte, wird in unseren speziellen Hotels im Harz, in den Alpen, in der Schweiz oder in Österreich sicherlich auf seine Kosten kommen. Gerade Wintersportgebiete bieten viel Urlaubsspaß, der im Schnee und um den Schnee herum stattfinden soll.

 

Schöne Alternativen zum Skifahren und Snowboarden

Als Alternativen zum klassischen Winterurlaub auf Brettern bieten sich viele Möglichkeiten an. Zum einen sind derzeit die Schneeschuhwanderungen wieder sehr modern. Die Ausrüstung kann vor Ort vor der Tour gemietet werden. An zahlreichen Orten wird eine Wanderung angeboten. Es gibt unterschiedliche Schwierigkeitsstufen, so ist für alle Teilnehmer das passende Angebot vorhanden und niemand überanstrengt sich im Urlaub. Wer nicht durch und über die Schneemassen wandern möchte aber die Landschaft trotzdem genießen möchte, kann ganz klassisch Rodelschlitten nutzen. Rodeln macht in jedem Alter sehr viel Spaß. Gleichzeitig erhält man beim Rodeln immer wieder einen schönen Ausblick in die herrliche Winterlandschaft.

 

Winterurlaub für Nicht-Skifahrer

 

Aktivitäten außerhalb der Natur

Zur Entspannung nach den Anstrengungen empfiehlt sich ein ausgedehnter SPA-Besuch. Hierzu bieten die Hotels und Dienstleister zahlreiche Angebote an, sodass für jeden Wunsch das Passende geboten wird. Und wer noch mehr Ruhe benötigt, findet sicherlich einen entspannten Ort im Hotel vor einem Kamin, um sich beispielsweise der Lektüre des Lieblingsbuchs zu widmen.

Weiterhin laden zahlreiche Märkte und Sehenswürdigkeiten immer wieder zu einem Ausflug und einem winterlichen Bummel ein. Ob Ausstellung, Museum oder Weihnachtsmarkt, in den Regionen gibt es viel zu entdecken und es ist auch immer etwas los. Hierunter finden sich auch lokale Highlights, wie beispielsweise romantische Fackelumzüge und gemütliche Restaurants. Wer noch mehr Romantik genießen will, kann sich auch mit einer Pferdekutsche durch die Region fahren lassen und dabei historische Gebäude und die Landschaft genießen.

 

Winterurlaub für Nicht-Skifahrer

SPA-Bereich im H+ Hotel & SPA Engelberg

Winterurlaub für Nicht-Skifahrer

Fazit

Ein erholsamer Winterurlaub muss nicht zwingend aus Skifahren bestehen. Zahlreiche andere Angebote für Aktivitäten locken, sodass ein entspannter Winterurlaub auch möglich ist, ohne auf den Brettern zu stehen. Darüber hinaus werden immer ganz besondere Specials angeboten. Mit speziellen Feierlichkeiten oder hübschen Candlelightdinnerevents ist auch ein kurzes Winterwochenende interessant und vereint Skifahrer und Nicht-Skifahrer an einem Tisch.

Über den Autor

author-avatar
Social Team https://www.h-hotels.com

Hinterlasse einen Kommentar


         




Weitere interessante Artikel:
Sechseläuten: Das Zürcher Frühlingsfest
Einmal im Jahr zieht es mich nach Zürich und so habe ich die Schweizer Stadt schon zu allen Jahreszeiten erlebt.
Raus aus dem Alltag – Rein den Wellnessurlaub in Locarno
Wellness in Locarno – Am Lago Maggiore den Alltag vergessen Haben Sie einen stressigen Alltag und möchten diesem einmal entfliehen,
Engelberg – Winterferien in der Zentralschweiz
Engelberg ist mehr als bloß ein Wintersportort, Engelberg ist ein Winterparadies. Der Ort bietet im Winter ein so vielfältiges Angebot,
Aktivurlaub in Deutschland
Immer mehr Menschen kombinieren ihren Urlaub mit Sport und anderen Aktivitäten. Kraft tanken für den Alltag beim Wandern, Radfahren, Schwimmen